Unbekannte beschädigen Glascontainer in Meppen

In der Nacht zu Freitag haben Unbekannte in Meppen einen Glascontainer beschädigt. Nach Polizeiinformationen ist möglicherweise Zündstoff in den Container geworfen worden. Ein weiterer Container ist ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen worden. Über die Schadenshöhe ist nichts bekannt.

Hoher Sachschaden nach Küchenbrand in Papenburg

Zu einem Brand mit erheblichen Sachschaden ist es am Freitag in Papenburg gekommen. Am Lünkenweg brannte es aus noch ungeklärter Ursache in einer Küche. Mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten das Feuer. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

Symbolbild Feuerwehr

Kita “Am Kiesbergwald” offiziell eröffnet

Nach sechs Monaten Bauzeit ist am Samstag die Kita „Am Kiesbergwald“ in Lingen offiziell eröffnet worden. Die Stadt Lingen hat rund 3,7 Millionen Euro investiert, um aus einer ehemaligen Tennishalle eine Kindertagesstätte zu errichten. Dort kommen sechs Krippengruppen unter. Die ersten Kinder besuchen bereits seit Ende September die Kita „Am Kiesbergwald“. Das angrenzende Waldgebiet soll nach Angaben der Stadt in die pädagogische Ausrichtung der Kita mit einbezogen werden.

 

 

 

Diebe brechen in Tennisheim in Freren ein

Im Laufe der vergangenen Woche sind Unbekannte in das Tennisheim in der Straße Zu den Hünensteinen in Freren eingebrochen. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt. Nachdem sie die Eingangstür aufgebrochen hatten, durchsuchten sie die Räumen und drangen auch in den Geräteschuppen ein. Geklaut wurde nach bisherigem Stand nichts. Der Schaden liegt bei mehreren hundert Euro.

Vier Leichtverletzte nach Unfall in Nordhorn

Vier Menschen sind am Freitagabend bei einem Unfall in Nordhorn verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war ein 50-jähriger mit seinem Auto auf der Denekamper Straße in Richtung Nordhorn unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abkam und mit einem Werbeschild zusammenstieß. Der Fahrer sowie drei Mitfahrer wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Symbolbild Peterwagen © Bundespolizei

 

Polizei Haren sucht Unfallverursacher nach Zusammenstoß mit Heuballen

Die Polizei in Haren sucht den Verursacher eines Unfalls im Ortsteil Fehndorf. Bereits am 9. November war es dort zu dem Unfall gekommen, bei dem sich eine Frau leichte Verletzungen zuzog. Der unbekannte Fahrer war laut Polizei womöglich mit einem landwirtschaftlichen Gespann auf der Süd-Nord-Straße Richtung K228 unterwegs, als zwei Heuballen von seinem Anhänger auf die Straße fielen. Eine nachfolgende Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit einem der Ballen zusammen. An ihrem Auto entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen.

 

 

Mitmischer Twist gewinnen emsländischen Jugendförderpreis

Die Mitmischer Twist haben den 24. Jugendförderpreis des Kreisjugendrings Emsland gewonnen. In einem Voting von Jury und Publikum setzten sie sich am Freitagabend im Kossehof in Meppen gegen 25 andere Vorschläge durch. Die Mitmischer Twist ist eine Gruppe Jugendlicher, die sich für die Belange ihrer Altersgruppe in der Gemeinde einsetzt. Sie waren unter anderem maßgeblich an der Umsetzung des Dirtparks Twist beteiligt.

 

 

Sport am Wochenende: Kellerduell für die HSG, Lokalderby in Emlichheim, Schüttorf empfängt Bitterfeld

In der Handballbundesliga ist die HSG Nordhorn-Lingen am Sonntag bei den Eulen Ludwigshafen gefordert. Mit einem Sieg gegen den direkten Tabellennachbarn könnte die HSG erstmals den letzten Rang verlassen und bis auf einen Punkt an einen Nichtabstiegsplatz heranrücken.
Auch für die Volleyballteams aus der Region gilt es, am Sonntag wichtige Punkte im Tabellenkeller zu sammeln. Die Damen des SCU Emlichheim empfangen am Sonntag den SV Bad Laer, das Herrenteam des FC Schüttorf 09 hat zeitgleich den Tabellenletzten VC Bitterfeld-Wolfen zu Gast.

 

 

 

Programm