Osnabrücker Polizei twittert in Echtzeit über Einsätze

Die Regionalleitstelle der Polizei Osnabrück twittert am 01. Oktober in Echtzeit über aktuelle Einsätze in den Landkreisen Osnabrück, Emsland und der Grafschaft Bentheim. Wie die Polizeidirektion Osnabrück mitteilt, soll so die Transparenz, die Akzeptanz und das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in die Polizei gestärkt werden. Die Social Media-Abteilung der Osnabrücker Polizei twittert die Einsätze an diesem Tag von 11 Uhr bis 20 Uhr. Verfolgt werden kann die Aktion über den landesweiten #polizei110 oder über die Twitteraccounts der einzelnen Polizeileitstellen der Landkreise.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm