• Donnerstag 17.01.2019 13:25 Uhr Tierpark Nordhorn beteiligt: Zootier des Jahres ist der Gibbon

    Nordhorn – Der Gibbon ist das Zootier des Jahres 2019. Der Preis wird seit drei Jahren durch die Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz vergeben, um darauf aufmerksam zu machen, dass viele Tierarten durch menschliches Handeln ausgerottet werden. Mitbegründer der Aktion ist der Zoodirektor Dr. Nils Kramer vom Tierpark in Nordhorn. Bis zum Jahr 2000 lebten Gibbons auch im Nordhorner Familienzoo. Durch die Aktion „Zootier des Jahres“ sollen die kleinen Menschenaffen in den Fokus des Interesses gerückt werden. Außerdem werde so aktiv Geld für Schutzprojekte gesammelt. /nh

     

    Foto: (c) Tierpark Nordhorn