• Dienstag 19.03.2019 14:56 Uhr Emsüberführung der "Spectrum of the Seas" verschoben

    Papenburg. Aufgrund der Wasserstände in der Ems wird die Überführung des Kreuzfahrtschiffes Spectrum of the Seas um 12 Stunden verschoben. Das teilt die Meyer Werft. Für die Emspassage gilt nun ein vorläufig neuer Zeitplan, der sich entsprechend der Wetter- und Tidebedingungen weiterhin kurzfristig verschieben kann. Die Spectrum of the Seas soll nun ab morgen früh 6:30 Uhr die Warteposition einnehmen und die Dockschleuse um 7:00 Uhr passieren. /sms