• Samstag 15.12.2018 13:58 Uhr Drei Autofahrer unter Alkoholeinfluss aus dem Verkehr gezogen

    Lingen/Nordhorn/Werlte - Die Polizei hat in der Nacht zu heute in Lingen, Nordhorn und Werlte Autofahrer, die unter Alkoholeinfluss standen, aus dem Verkehr gezogen. In Lingen war ein Mann mit 2,5 Promille mit seinem Auto unterwegs. In Nordhorn fuhr ein Mann mit einem Kleinkraftrad auf der Bentheimer Straße. Die Polizei hielt ihn an, weil er in Schlangenlinien fuhr. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 1,81 Promille. Der Mann hatte außerdem keinen Führerschein. In Werlte stoppte die Polizei einen Autofahrer in der Schulstraße mit 1,2 Promille. Auch er hatte keinen Führerschein. Allen drei Männern wurde die Weiterfahrt untersagt. Sie werden sich nun in einem Strafverfahren verantworten müssen. /lm