• Mittwoch 16.01.2019 15:42 Uhr 24-jährige Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

    Neuenhaus – Eine 24-jährige Radfahrerin ist heute Morgen in der Dr.-Picardt-Straße in Neuenhaus leicht verletzt worden. Ein 38-jähriger Autofahrer war in Richtung Lingener Straße unterwegs. Als er nach rechts abbiegen wollte, ließ er zunächst ein Kind auf seinem Fahrrad vorbeifahren. Er übersah dann jedoch die 24-jährige Radfahrerin hinter dem Kind. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei stürzte die Frau und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. /lm