Neue Ampel und Überholverbot: Sperrung der B 70 macht sich in Papenburg bemerkbar

An der Emdener Straße in Papenburg ist kurzfristig eine mobile Fußgängerampel installiert worden. Aufgrund der Sperrung der B 70 zwischen Aschendorf und Papenburg gebe es nicht nur auf der offiziellen Umleitungsstrecke sondern auch in den umliegenden Straßen ein erhöhtes Verkehrsaufkommen, so die Stadtverwaltung. Da die Emdener Straße für viele Kinder und Jugendliche Teil des Schulweges sei, haben sich das Ordnungsamt der Stadt, die Polizei, der Landkreis Emsland und die Straßenbaubehörde für die mobile Fußgängerampel entschieden. Neben dem sicheren Überqueren der Fahrbahn sollen sich Fahrzeuge aus den Seitenstraßen so leichter in den Verkehr einfädeln können. In der Gutshofstraße wurde zudem in Abstimmung mit der Polizei ein Überholverbot angeordnet.

Foto: © Stadt Papenburg

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm