NABU-Wettbewerb für Kinder: LWH zeigt Insektenkunstwerke

Insekten haben sechs Beine. Die Kinder, die bei dem Wettbewerb, zu dem der NABU Emsland-Süd aufgerufen hatte, mitgemacht haben, wissen das alle. Den Beweis dafür kann man nun im Haus C des Ludwig-Windthorst-Hauses (LWH) in Lingen-Holthausen betrachten. Dort sind die gemalten, geklebten, gebastelten oder auch getexteten Einsendungen ausgestellt. Christiane Adam hat für die Ems-Vechte-Welle mit Anne Risse vom NABU gesprochen und erfahren, dass der Wettbewerb im Rahmen des dritten sogenannten Insektensommers stattgefunden hat.

Download Podcast

Die Ausstellung im LWH kann noch bis zum 24. Juli 2020 besichtigt werden. Eine kurze Voranmeldung ist über die Telefonnummer 0591 / 610 20 möglich.

Wer für den NABU Insekten zählen möchte, kann das ab dem 31. Juli tun. Die gezählten Insekten können hier gemeldet werden.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm