Motorradfahrer bei Unfall in Geeste lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Geeste ist heute Mittag ein 64-jähriger Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann fuhr gegen 11.25 Uhr hinter einem Trecker auf der Süd-Nord-Straße in Richtung Wietmarschen. Bei einem Überholvorgang übersah er das Auto eines 60-jährigen Mannes. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt. Der Autofahrer und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Die Straße musste im Rahmen der Unfallaufnahme zum Teil voll gesperrt werden.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm