Motorradfahrer bei Unfall in Freren schwer verletzt

Bei einem Unfall in Freren ist gestern ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der 55-Jährige auf der Mühlenstraße unterwegs, als er sich auf einem Linksabbiegerstreifen in Richtung der Straße Sunderberg einreihen wollte. Dabei kam er aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und wurde von einem Lkw erfasst. Der 55-jährige Motorradfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 7.000€.

Foto: Symbolbild

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm