Mit 2,31 Promille am Steuer

Ein 49-jähriger Autofahrer war am Montag mit 2,31 Promille in Sögel unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Mann in Schlangenlinie auf der Berßener Straße. Eine Polizeistreife kontrollierte den Mann und stellte fest, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm