Mann kommt mit PKW von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum – Lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Thuine ist am Vormittag ein 52-jähriger PKW-Fahrer lebensgefährlich verletzt worden. Er war gegen 11 Uhr auf der einspurigen Gebrüder-Weltring-Straße unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abkam und gegen einen Baum fuhr. Der Mann wurde im PKW eingeklemmt. Die Feuerwehren aus Thuine und Freren konnten den Mann aus dem Wagen retten. Er wurde von einem Notarzt betreut und mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Straße bleibt zunächst voll gesperrt.

Foto (c) Lindwehr

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm