Mann in Papenburg verletzt zwei Polizisten

Bei einer Auseinandersetzung mit einem alkoholisierten Mann sind in Papenburg zwei Polizisten verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, lief der 34-Jährige auf der Meppener Straße in Richtung Papenburg. Als ihn die Beamten ansprachen, wurden sie beleidigt und bedroht. Den Aufforderungen der Polizisten kam der Mann nicht nach. Nur unter erheblicher Gegenwehr konnten sie ihn in den Streifenwagen setzen und zur Dienststelle bringen. Dabei wurden zwei Beamte verletzt. Eine Polizistin konnte ihren Dienst nicht fortsetzen.

Symbolbild (c) Bundespolizei

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm