Lohner Grundschulkinder spenden Lebensmittel an Nordhorner Tafel

Die Kinder der Lohner Grundschule haben 15 Kisten voller Lebensmitteln an die Nordhorner Tafel gespendet. Das geht aus einer Pressemeldung hervor. Die Kinder haben die Lebensmittel mit Unterstützung ihrer Familien und des Lehrerkollegiums in der Vorweihnachtszeit gesammelt. Die Behälter trugen die Schulkinder selber vor die St. Antonius-Kirche und überreichten sie nach einem adventlichen Wortgottesdienst den Mitarbeitern der Nordhorner Tafel.

 

Foto: Lindwehr

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm