Lingener Bundestagsabgeordneter Beeck für Beendigung der epidemischen Lage

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Jens Beeck aus Lingen spricht sich für eine Beendigung der epidemischen Lage in Deutschland aus. Der Gesundheitsnotstand dürfe nicht zum Normalzustand werden, so Beeck in einer Pressemitteilung. Die Sonderrechte der Bundesregierung hätten zwar am Anfang der Pandemie im März 2020 eine Berechtigung gehabt, inzwischen aber nicht mehr, so Beeck weiter.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm