Licht und Schatten beim Rückblick auf den Sport am Wochenende

Freud‘ und Leid liegen nicht nur im Leben, sondern auch in der Welt des Sports oft nah beieinander. Das wird auch deutlich, wenn wir uns das vergangene Sportwochenende der höherklassigen Teams aus der Region anschauen. Für zwei Mannschaften gab es ordentlich Grund zum Jubeln. Zwei andere Teams sind aber leer ausgegangen. Auf wen was zutrifft, darüber haben Heiko Alfers und Wiebke Pollmann gesprochen. Den Rückblick beginnt Wiebke Pollmann mit einem erfreulichen Ergebnis:

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm