Landkreis Emsland stellt luca-Schlüsselanhänger zur Verfügung

Der Landkreis Emsland stellt insgesamt 40.000 sog. luca-Schlüsselanhänger zur Verfügung. Das teilt der Landkreis in einer Pressemitteilung mit. Demnach habe der Kreis die Schlüsselanhänger auf eigene Kosten gekauft und sie nach Einwohnerzahl gestaffelt an die Kommunen verteilt. Die Anhänger können kostenlos bei den 19 emsländischen Kommunen, z. B. in den Bürgerbüros, sowie beim Landkreis abgeholt werden. Es handelt sich dabei um kleine Plastikkarten, die mit einem QR-Code bedruckt sind, auf dem die eigenen Kontaktdaten hinterlegt sind. Der QR-Code kann dann beim Betreten eines luca-Standorts von den Betreibern gescannt werden. So soll die Kontaktnachverfolgung erleichtert werden. Die Schlüsselanhänger sind für Personen vorgesehen, die kein Smartphone besitzen. Um den Schlüsselanhänger zu aktivieren, muss sich der Nutzer einmalig online registrieren und seine individuellen Daten unter www.luca-app.de/schluesselanhaenger eingeben.

Foto © Landkreis Emsland

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm