Küchenbrand in Geeste

Ein Schwelbrand hat gestern in Geeste einen Feuerwehreinsatz verursacht. Der Brand war gegen 13:10 Uhr in der Küche eines Wohnhauses an der Lerchenstraße entstanden. Menschen wurden bei dem Feuer nicht verletzt. Es handelte sich nach Polizeiangaben um einen Schwelbrand in einem Kochtopf. Schäden am Gebäude sind ebenfalls nicht entstanden.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm