Jungstörche im Tierpark Nordhorn beringt

32 Storchennester gibt es in diesem Jahr im Tierpark Nordhorn. Ob in den Bäumen, auf dem Dach der Afrikascheune oder an anderer Stelle: Den Weißstörchen gefällt es im Tierpark offensichtlich sehr gut. Einige der Wildvögel kehren jedes Jahr dorthin zurück. Und auch Tiere, die selbst dort geschlüpft sind, bringen im Tierpark ihren Nachwuchs zur Welt. Am Montag hatte der Storchennachwuchs einen besonderen Termin. So viele Jungstörche wie möglich sollten einen Ring mit Identifikationsnummer bekommen. Wiebke Pollmann berichtet:

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm