Inzidenzwert im Emsland deutlich weiter gesunken

Der Inzidenzwert ist im Emsland deutlich weiter gesunken und liegt nun nach Angaben des Robert-Koch-Instituts bei 81,4. Gestern noch wurde der Wert mit 95,1 angegeben. Damit liegt die 7-Tagesinzidenz nun den sechsten Tag in Folge unter der 100-Marke. Insgesamt zählt das Emsland aktuell 594 Infizierte mit dem Corona-Virus. Seit gestern sind 14 Neuinfektionen hinzugekommen. Das geht aus einer Statistik des Landkreises hervor. Außerdem sind zwei weitere Menschen an oder mit dem Virus verstorben. Die Grafschaft Bentheim zählt zu heute neun Neuinfektionen. Das geht aus einer Statistik des Landkreises hervor. Insgesamt sind damit aktuell 422 Menschen mit Covid-19 infiziert. Eine weitere Person ist außerdem an oder mit dem Virus verstorben. Die 7-Tagesinzidenz liegt nach Angaben des Robert-Koch-Instituts bei 164 und ist damit im Vergleich zum Vortag (165,5) weiter leicht gesunken.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm