ICE hält erstmals im Emsland

Zum ersten Mal hat heute ein ICE in Lingen Halt gemacht. Um 15:14 Uhr hielt der ICE „Altenbeken“ auf seinem Weg von München nach Norddeich Mole. Es ist das erste Mal, dass die Deutsche Bahn eine ICE-Direktverbindung von Bayern nach Ostfriesland anbietet. Die Züge verkehren immer freitags bis sonntags morgens ab München und halten auch in Lingen und Meppen. Die ICE-Züge für die Rückfahrt starten in Ostfriesland samstags bis montags jeweils am späten Vormittag und machen im Emsland Halt in Papenburg und Meppen. Das Angebot der Verbindung München-Norddeich Mole gilt bis zum 20. September.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm