Haus- und Straßensammlung zur “Woche für die Blinden” beginnt am 26. Oktober

Die traditionelle Haus- und Straßensammlung anlässlich der „Woche für die Blinden“ findet im Emsland in diesem Jahr vom 26. Oktober bis zum 3. November statt. Wie die Kreisverwaltung mitteilt, werden in diesem Zeitraum freiwillige Helfer im gesamten Emsland Spendengelder einsammeln. Teil der Blindenbetreuung ist die Betreuung Einzelner ebenso wie die Unterhaltung zahlreicher Einrichtungen. In diesen können Blinde beispielsweise ausgebildet oder umgeschult werden. Landrat Reinhard Winter hat erneut die Schirmherrschaft über die „Woche der Blinden“ übernommen. Er bittet die Emsländer darum, die Aktion zu unterstützen. Die Blindenvereinigungen seien auf Spenden angewiesen, um ihre vielfältigen Aufgaben erfüllen zu können, so Winter. Neben der Haus- und Straßensammlung können Spenden auch direkt auf ein entsprechendes Spendenkonto überwiesen werden.

Konto der Kreiskasse Emsland bei der Sparkasse Emsland:
IBAN: DE39 2665 0001 0000 0013 39
BIC: NOLADE21 EMS
Es sollte die Buchungsstelle 99999.00023 angegeben werden.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm