Geeste: Schließung der Sportanlagen ab Samstag und sofortige Einstellung des Fahrdienstes

In Geeste sind laut Gemeinde ab kommenden Samstag sowohl die Sportanlagen, als auch das Schwimmbad geschlossen. Bis zum 30. November bleiben die Einrichtungen zu. Hintergrund dafür ist die neue Niedersächsische Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus. Außerdem wird laut Freiwilligenagentur voraussichtlich bis zum 30. November der Fahrdienst des Geeste-Mobils umgehend eingestellt.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm