Fünf Einbrüche am Wochenende in Lengerich

Der Polizei wurden am vergangenen Wochenende gleich fünf Einbrüche in Lengerich gemeldet. In einem Friseursalon an der Mühlenstraße packten die Einbrecher diverse Verkaufsartikel in Tüten, ließen diese dann aber am Tatort zurück. Aus einer Arztpraxis an der Schulstraße entwendeten Unbekannte Geld und Arzneimittel. Auch aus einer weiteren Arztpraxis an der Mittelstraße wurde Bargeld gestohlen. In der Straße Lütemannskamp stahlen Einbrecher ebenfalls Bargeld. Bei einem Geschäft an der Mühlenstraße beschädigten Unbekannte die Eingangstür. Sie gelangten aber nicht in das Gebäude. Ob es zwischen den Einbrüchen einen Zusammenhang gibt, ist noch unklar. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, sich zu melden.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm