Frontalzusammenstoß zweier Autos zwischen Klein Berßen und Sögel

Bei einem Unfall zwischen Klein Berßen und Sögel sind heute vier Personen zum Teil schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war eine 21-Jährige mit ihrem Auto auf der Sögeler Straße unterwegs, als sie einen Bagger überholte. Dabei übersah sie das entgegenkommende Auto einer 18-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 21-Jährige schwer verletzt wurde. Sie musste von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht werden. Die drei Insassen des anderen Wagens erlitten leichte Verletzungen. Es entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von 16.000€.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm