FMO fliegt ab heute touristische Ziele an

Der Flughafen Münster/Osnabrück fliegt ab heute wieder touristische Ziele an. Passend zum ersten Ferienwochenende in Nordrhein-Westfalen gehen die ersten Flieger heute nach Antalya und Izmir in der Türkei. Ab dem 1. Juli sollen dann auch wieder die kanarischen und griechischen Inseln vom FMO aus erreicht werden können. Auch Mallorca soll ab Juli wieder als Ziel aufgenommen werden. Außerdem teilt der Flughafen mit, dass die Lufthansa ihr Inlandsangebot am FMO im Juli aufstockt und zehn wöchentliche Abflüge nach München anbietet.

Foto © Flughafen Münster/Osnabrück

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm