Feuerwehr Papenburg befreit verletzte Frau aus Auto

Die Feuerwehr Papenburg hat am Nachmittag eine eingeklemmte Autofahrerin aus einem verunglückten Fahrzeug befreit. Die Frau war mit ihrem Auto auf dem Grader Weg auf einen weiteren Pkw aufgefahren. Ihr Auto kippt in Folge des Aufpralls auf die Seite. Die alarmierten Einsatzkräfte konnten die verletzte Frau im Fahrzeug stabilisieren und das Auto anschließend wieder aufrichten. Die Fahrerin wurde in ein Krankenhaus gebracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein erheblicher Schaden. Die Fahrbahn war für die Rettungsarbeiten rund eine Stunde voll gesperrt.

Foto © Feuerwehr Papenburg

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm