“Fake-Anrufe” bei Senioren: Heute Urteil am Landgericht erwartet

Am Landgericht Osnabrück wird heute das Urteil gegen drei Männer erwartet, die unter anderem in Nordhorn Senioren mit sogenannten „Fake-Anrufen“ betrogen haben sollen. Die Angeklagten sollen Teil einer Gruppe gewesen sein, die von Istanbul aus ältere Menschen im gesamten Bundesgebiet angerufen haben soll. Dabei sollen sie sich u.a. als Polizisten ausgegeben haben. So sollen sie die Geschädigten dazu gebracht haben, ihnen Bargeld oder andere Wertgegenstände zu überlassen. Zwei der Angeklagten sollen in Nordwestdeutschland als Abholer der Wertgegenstände tätig gewesen sein.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm