Vortrag 75 Jahre Kriegsende “Lingen im Bombenhagel” Lingen

Der Heimatverein organisiert zusammen mit dem Emslandmuseum regelmäßig Präsentationen zum Kriegsende vor 75 Jahren. Thematisiert wird der Luftkrieg im Emsland sowie die großen Luftangriffe auf Lingen und Salzbergen 1944/1945. Die strategisch wichtige Erölraffinerie in Salzbergen wurde währenddessen schwer getroffen und schließlich mit zahlreichen Todesopfern zerstört. Wie veränderte sich das Stadtbild von Lingen? Gibt es bis heute noch Spuren?

Termin: Donnerstag, den 05. März 2020 um 11 Uhr, 16 Uhr und um 19:30 Uhr

Der Eintritt kostet 05,00€/pro Person sowie 03,00€ für Heimatvereinsmitglieder.

Treffpunkt: Heimathaus Laxten-Brockhausen in Lingen

Datum

Mrz 05 2020

Uhrzeit

All Day

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Mrz 05 2020
  • Zeit: All Day

Ort

Heimathaus Laxten-Brockhausen

Nächstes Event

Programm