Schlossführung zum Muttertag auf Schloss Clemenswerth

Bei dem einstündigen Rundgang wird sich nicht nur auf die Spuren von Clemens August begeben, sondern auch auf die von drei Frauen in seinem Leben.

Die Teilnehmer erfahren Interessantes über Clemens August Mutter Teresa Kunigunda Sobieska, eine Tochter von Johann III. Sobieski von Polen. Es wird über seine Schwester Maria Anna Carolina von Bayern, einer Nonne im Klarissin-Orden berichtet. Und es wird Clemens Augusts Schwägerin Prinzessin Maria Amalia von Österreich vorgestellt, die hin und wieder an den Jagdgesellschaften auf Schloss Clemenswerth teilnahm. Dabei werden nicht nur die prunkvollen Räume des barocken Schlosses mit den Familienbildnissen besichtigt, sondern auch das nachgeschneiderte Jagdgewand von Maria Amalia in der Jagdausstellung im Pavillon Hildesheim.

Die Führung kostet 9 € / Erw. und 5 € / Kinder. Eine verbindliche Anmeldung ist unter Tel. 05952 / 93 23 25 oder schloss@clemenswerth. de erforderlich. Weitere Informationen: www.clemenswerth.de.

Datum

Mai 12 2024
Vorbei!

Uhrzeit

15:00

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Mai 12 2024
  • Zeit: 09:00

Veranstaltungsort

Schloss Clemenswerth Sögel

Programm