“Russenfriedhöfe” – Vortrag in der Gedenkstätte Esterwegen

In den Kriegsgefangenenlagern im Emsland und der Grafschaft Bentheim starben im Zweiten Weltkrieg über 20.000 sowjetische Soldaten an den unmenschlichen Bedingungen der Gefangenschaft. Ihre Leichname wurden in der Nähe der Lager auf Friedhöfen bestattet, die heute als Kriegsgräberstätten erhalten werden. Insgesamt gibt es sieben von ihnen im Emsland und der Grafschaft Bentheim.

Darüber berichtet Dr. Ann Katrin Düben in der Gedenkstätte Esterwegen. Der Vortrag mit anschließender Diskussion ist Teil des Rahmenprogramms zur aktuellen Ausstellung “Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg” in der Gedenkstätte Esterwegen, die noch bis zum 14.12.2022 zu sehen ist. Der Eintritt ist frei.

Datum

Sep 20 2022
Vorbei!

Uhrzeit

18:30

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: Europe/London
  • Datum: Sep 20 2022
  • Zeit: 17:30

Veranstaltungsort

Gedenkstätte Esterwegen
Gedenkstätte Esterwegen, 26897 Esterwegen, Hinterm Busch 1
Kategorie

Nächste Veranstaltung

Programm