“Neue Heimat Meppen. Migrant*innen erzählen” Sonderausstellung im Stadtmuseum Meppen

Im Projekt „NeueHeimatMeppen? Migrant*innen erzählen“ sollen Menschen, die ab 2015 als Migrant*innen ins Emsland und nach Meppen gekommen sind, mit ihren unterschiedlichen kulturellen, religiösen und sprachlichen Hintergründen im Stadtmuseum zum Austausch zusammenfinden und im Zuge einer Veranstaltungsreihe, einer Dokumentation und einer gemeinsam erarbeiteten Präsentation in die Museumsarbeit eingebunden und beteiligt werden.

Ab 6. November 2022 bis 31. Dezember 2022

Eintritt: Erwachsene 4,00 €, Familien 7,00 €, Kinder (6-16 Jahre) 2,00 €

Datum

Nov 06 2022 - Dez 31 2022
Läuft aktuell…

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/Los_Angeles
  • Datum: Nov 06 2022 - Dez 31 2022
Kategorie

Nächste Veranstaltung

Programm