Infoabend “Was ist wichtig? Rente für Frauen” Meppen

Elternzeit und Pflege, Teilzeit und Mini-Job – das ist ein Teil der Aspekte, mit denen sich Frauen frühzeitig beschäftigen sollten, um Altersarmut zu vermeiden. Die Dozentin Marina Hülsebus klärt am Infoabend über die Auswirkung von Mini-Jobs auf die Rente auf. Wie wirken sich Kindererziehungszeiten auf die Rente aus? Ein weiteres Thema ist außerdem die sogenannte Mütterrente, die die Juristin näher erläutert.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Seminarreihe “Frauen udn Finanzen” statt.

Termin: Montag, den 06. Juli 2020 von 18:30 Uhr bis 20 Uhr

Die Teilnahme kostet 07,50€/Person. Die Gebühr wird einer gemeinnützigen Einrichtung gespendet. Eine Anmeldung wird unter 05931/937317 benötigt.

Treffpunkt: VHS Meppen, Raum 39

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jul 06 2020

Uhrzeit

18:30 - 20:00

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Jul 06 2020
  • Zeit: 12:30 - 14:00

Ort

Volkshochschule Meppen

Nächstes Event

Programm