Holschenmarkt in der Nordhorner Innenstadt

Der Holschenmarkt in Nordhorn ist eines der bekanntesten Volksfeste in der Grafschaft Bentheim. Jedes Jahr im April strömen Tausende von Besuchern in die Stadt, um das bunte Treiben zu genießen. Zwei ganze Tage, am Samstag, 27.04., sowie am Sonntag, 28.04., dreht sich wieder alles um das Motto “Alte Berufe”.

Der vom VVV Nordhorn organisierte Holschenmarkt bietet auch in diesem Jahr wieder ein tolles, abwechslungsreiches Programm. Das ganze Wochenende faszinieren Beschicker aus der gesamten Region in der Innenstadt alle Besucher mit der Präsentation von verschiedenen alten Handwerksberufen. Neben den vielseitigen Handwerksangeboten gibt
es auch ein breites Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. Musik- und Tanzgruppen sorgen für Stimmung auf den drei Bühnen, während Straßenkünstler und Stelzenläufer die Besucher auf den Straßen unterhalten.

Ebenfalls schon fast traditionell zum Holschenmarkt findet in diesem Jahr an beiden Tagen, Samstag, den 27. April und Sonntag, den 28. April, der große Flohmarkt in der Firnhaberstraße statt. Alle Flohmarktbegeisterten sind eingeladen, durch antike Möbel, Vintage-Kleidung, Retro-Schmuck bis hin zu Haushaltsgegenständen und Büchern zu stöbern. Ob Sie auf der Suche nach etwas Besonderem sind oder einfach nur einen gemütlichen Spaziergang mit einer leckeren Fingerfood-Pause machen möchten – dieser Flohmarkt hat für jeden etwas zu bieten.

Öffnungszeiten des Flohmarkts:
Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr und Sonntag von 12:00 bis 18:00 Uhr.

Datum

Apr 27 - 28 2024
Vorbei!

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Apr 27 - 28 2024

Veranstaltungsort

Nordhorn
Kategorie

Nächste Veranstaltung

Programm