Herbstvortrag “Lingen und die Französische Revolution” Lingen

Beim Herbstvortrag des Lingener Stadtarchivs ist Manfred Fickers zu Gast. Wie hat sich die französische Revolution wirtschaftlich als auch gesellschaftlich auf das Emsland ausgewirkt? Im Jahr 1799 war Lingen zum Beispiel kurzzeitig Sitz der niederländischen Exilregierung. Manfred Fickers erklärt die Auswirkungen der Revolution, die bis heute noch zu sehen sind.

Termin: Dienstag, den 26. November 2019 um 19 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Treffpunkt: Professorenhaus in Lingen

Datum

Nov 26 2019

Uhrzeit

19:00

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Nov 26 2019
  • Zeit: 13:00

Ort

Lingen
Ludwig-Windthorst-Haus

Nächstes Event

Programm