Gesprächsabend mit Trauma-Therapeutin über den Krieg im Kongo

Thérèse Mema Mapenzi ist zu Gast im Kloster Frenswegen und erzählt vom blutigen Bürgerkrieg im Osten der Demokratischen Republik Kongo. Sie arbeitet dort als Trauma-Therapeutin und berichtet von dem tödlichen Kampf um die reichen Bodenschätze. Beim Gesprächsabend teilt sie ihre Erfahrungen vom Umgang mit den psychischen Folgen der Opfer und gibt einen Überblick über die Kriegssituation im Kongo.

Termin: Donnerstag, den 05. Dezember 2019 um 19 Uhr

Treffpunkt: Kloster Frenswegen in Nordhorn

Datum

Dez 05 2019

Uhrzeit

19:00

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Dez 05 2019
  • Zeit: 13:00

Ort

Nordhorn Kloster Frenswegen
Klosterstraße 9, 48527 Nordhorn

Nächstes Event

Programm