Geschichten rund rums Schloss – Führung mit Blick hinter Türen am Schloss Clemenswerth

Am Emslandmuseum Schloss Clemenswerth findet in Kooperation mit der Volkshochschule Meppen eine besondere Führung für Erwachsene und Jugendliche (ab 14 Jahre) statt.

Mit Berichten und Briefen aus der Zeit von Clemens August nimmt Dr. Detlef Neuhaus an diesem Nachmittag Interessierte auf einen besonderen Rundgang durch Schloss, Kapelle und Klostergarten mit. Die Teilnehmenden können dabei nicht nur einen Blick hinter sonst verschlossene Türen werfen, sondern bekommen auch spannende Schloss-Geschichten kredenzt, wie beispielsweise die kurfürstliche Verfügung zum Bau von Clemenswerth, den Bericht des französischen Gesandten Augustin Blondel über den „komischen Ort“ Sögel und die Begebenheit um den tragischen Tod des berühmten Freskomalers Johann Evangelist Holzer. Und stimmt es, dass der Architekt der Anlage, Johann Conrad Schlaun, ein Freund des Weines war? Abgerundet wird der Rundgang mit einem Umtrunk.

Die Teilnahme kostet 14 € inkl. 1 Glas Sekt oder O-Saft. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule Meppen unter Angabe der Kursnummer 41-00 (Semester: 1/24) unter Tel. 05931 / 93 73 0 oder info@vhs-meppen.de entgegen.

Weitere Informationen: www.clemenswerth.de

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

Jun 20 2024
Vorbei!

Uhrzeit

14:00 - 16:00

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: Europe/Paris
  • Datum: Jun 20 2024
  • Zeit: 14:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Schloss Clemenswerth Sögel

Nächste Veranstaltung

Programm