Figurentheater Die Roten Finger – Ricardo in Rio oder die Rettung des Regenwaldes

Am Sonntag, den 3. März, um 11 Uhr kommt das Figurentheater Die Roten Finger mit „Ricardo in Rio oder Die Rettung des Regenwaldes“ ins Professorenhaus. Eine brasilianische Geschichte über Lebensfreude, das Miteinanderteilen und den Wunsch, die Natur zu bewahren, begleitet mit viel Live-Musik.

Zum Inhalt: Der kleine Ricardo aus dem Regenwald fährt nach Rio, um sich dort für “seinen” Regenwald einzusetzen. In der großen Stadt trifft er auf den Karneval, auf Straßenkinder und den reichen Mr. Richmond, der Ricardos‘ Zuhause aufkaufen will. Mit seiner Spielfreude und seinem Gesang trifft Ricardo Mr. Richmond jedoch mitten ins Herz: “…lass dein Herz sprechen, denn das ist, was zählt, Geschenke von Herzen kosten kein Geld und verändern die Welt”. Und so verändert er den Lauf der Dinge und auch manche Sichtweisen zum sozialen Status und zur Konsumhaltung.

Das Stück eignet sich für alle Menschen ab 4 Jahren. Tickets sind für 5 Euro im TPZ Lingen, online und bei Lingen Wirtschaft + Tourismus erhältlich.

 

Datum

Mrz 03 2024
Vorbei!

Uhrzeit

11:00

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Mrz 03 2024
  • Zeit: 05:00

Veranstaltungsort

Lingen Professorenhaus
Kategorie

Programm