Ausstellung “Einfach tierisch! Tiere in der Kunst” auf Gut Altenkamp

Das Ausstellungszentrum Gut Altenkamp zeigt die Ausstellung „Einfach tierisch! Tiere in der Kunst“. Die Schau erkundet die besondere Stellung, die Tiere in der Kunstgeschichte einnehmen und präsentiert eine beeindruckende Sammlung von rund 90 malerischen und bildhauerischen Werken aus fast 500 Schaffensjahren.

Seit den Anfängen der Kunstgeschichte haben Tiere eine zentrale Rolle in kreativen Ausdrucks-formen gespielt. Bereits vor über 30.000 Jahren zierten Tiermotive die Wände dunkler Felsenhöhlen, und von Epoche zu Epoche haben Künstlerinnen und Künstler sich immer wieder mit innovativen Ideen und Perspektiven mit diesem Thema auseinandergesetzt. Dieser Faszination spürt diese Ausstellung nach und präsentiert unter anderem beeindruckenden Kupferschnitte von Albrecht Dürer und expressive Werke von Joan Miró. Durch die Vielseitigkeit der ausgestellten Künstlerinnen und Künstler sowie Stile ist die Ausstellung sowohl ein einzigartiges Erlebnis für Kunstliebhabende und ebenso für diejenigen, die die faszinierende Beziehung zwischen Kunst und Tierwelt erkunden möchten.

Die Ausstellung „Einfach tierisch! Tiere in der Kunst“ ist bis zum 29. Oktober 2023 zu sehen. Das Ausstellungszentrum Gut Altenkamp ist dienstags bis sonntags, einschließlich Feiertage, von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Datum

Sep 05 2023
Vorbei!

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Sep 05 2023

Veranstaltungsort

Gut Altenkamp Papenburg
Kategorie

Programm