Als die Römer frech wurden… Historientage am Emsland Archäologie Museum in Meppen

Am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr ist am kommenden Wochenende Geschichte zum Anfassen angesagt – und das nicht nur in der neuen Erlebnisausstellung „Thermen, Thing und Tacitus – Römer und Germanen im Emsland“. Die kleine Zeitreise führt die Gäste des Museums in das Zeitalter des römischen Kaisers Augustus und seiner Zeitgenossen. 20 Historiendarsteller veranschaulichen im und am Museum das Alltagsleben der Menschen vor mehr als 2000 Jahren. Gekleidet in historisch belegten Gewändern, bieten sie als Legionär, Handwerker, Händler und Germane einen faszinierenden Einblick in die Lebens-, Glaubens- und Arbeitswelt jener Menschen.

Informativ, klein aber fein ergänzen diese Darstellungen über das Wochenende die Sonderausstellung, die am 8. April gemeinsam mit geladenen Gästen offiziell eröffnet wird. Sie wird vom 9. April bis 31. Oktober zu den Öffnungszeiten des Museums für Besucher zu sehen sein. Die Schau richtet den Blick auf die römische Kaiserzeit im Emsland.

Der Eintritt zu den Römertagen einschließlich Besuch der Sonderausstellung beträgt 7,-  für Familien, 4,- € für Erwachsene und 2,- € für Kinder.

Datum

Apr 09 - 10 2022
Vorbei!

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Apr 09 - 10 2022

Veranstaltungsort

Emsland Archäologie Museum
Meppen
Kategorie

Programm