Alltagsmenschen kommen nach Meppen

Lechner-Skulpturen an zehn Standorten in Meppen.

Vom 12. Juli bis 11. Oktober wächst Meppens Einwohnerzahl vorübergehend. Mit der Ausstellung “Alltagsmenschen” von Christel und Laura Lechner ziehen 41 Figuren, die auf den ersten Blick wie reale Personen wirken, in das Stadtgebiet. An insgesamt zehn Standorten sind sie zu sehen. Das größte Ensemble findet man direkt am Brunnen auf dem Marktplatz. Hier findet eine Polonaise von insgesamt 18 Figuren statt. Die lebensgroßen Betonskulpturen bringen ca. 80 bis 150 Kilogramm auf die Waage. Ihre besondere Lebendigkeit erhalten sie durch die eingesetzten mineralischen Farben.

Seit 1996 erschafft Christel Lechner Skulpturen aus Beton, die überregional bekannt sind. Seit 2004 arbeiten Christel und ihre Tochter Laura Lechner, , Absolventin der Kunstakademie Düsseldorf, gemeinsam im Atelier Lechnerhof an den Alltagsmenschen. Im Jahr 2017 hat Laura Lechner die künstlerische Leitung im Atelier übernommen.

 

Datum

Jul 12 2022 - Okt 11 2022
Läuft aktuell…

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Jul 12 2022 - Okt 11 2022
Kategorie

Nächste Veranstaltung

Programm