Erster Sieg für Frauen des SVM in der 1. Fußball-Bundesliga

Die Damen des SV Meppen haben den ersten Sieg in der Frauenfußball-Bundesliga geschafft. Die Emsländerinnen gewannen mit 2:1 (2:0) beim SC Sand. Isabella Jaron (21.) und Maike Berentzen (33.) hatten den SVM schon vor der Pause in Führung gebracht. Dem direkten Konkurrenten im Abstiegskampf gelang in der 68. Minute nur noch der Anschlusstreffer durch Patricia George. Aus den ersten neun Spielen seit dem Bundesliga-Aufstieg hatte Meppen nur zwei Punkte geholt. Jetzt stehen sie mit fünf Punkten vor dem Tabellenletzten MSV Duisburg auf dem elften Rang in der 1. Fußball-Bundesliga der Frauen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm