Emsbad in Meppen wird am Montag geöffnet

Das Emsbad Meppen wird am Montag geöffnet. Das hat die Stadt Meppen heute mitgeteilt. In den vergangenen Tagen seien viele Detailfragen zur Öffnung des Freibadbereichs geklärt worden, sagt Meppens Bürgermeister Helmut Knurbein. Es liege aber auch im Verantwortungsbereich der Besucher, dass die geltenden Regeln eingehalten werden, so Knurbein weiter. Gemessen an der Größe der Liegewiese und der Größe der Wasserfläche, dürfen sich maximal 400 Gäste gleichzeitig im Emsbad aufhalten. Um auch in den Warteschlangen die Abstandsregeln einhalten zu können, wurden Abstandsmarkierungen vor dem Kassenbereich aufgebracht. Außerdem gebe es eine strikte Trennung von Eingangs- und Ausgangsbereich. Regelmäßige Durchsagen im Bad sollen die Besucher an die Regelungen erinnern. Das gelte insbesondere für die Abstandsregeln von 1,5 Metern zu Personen eines anderen Haushaltes.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm