Ein Schwerverletzter bei Unfall in Beesten

Bei einem Unfall in Beesten ist am Mittwoch ein Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war der 39-Jährige mit seinem Auto auf der Straße Am Bahnhof unterwegs, als er nach links auf die Bahnhofstraße abbiegen wollte. Dabei übersah er einen Lkw. Es kam zum Zusammenstoß. Der Wagen des 39-Jährigen wurde gegen ein weiteres Fahrzeug geschleudert. Der Mann musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm