Dritte Impfung für Johnson&Johnson-Impflinge empfohlen

Eine dritte Impfung für Impflinge, die zuerst Johnson & Johnson erhalten haben, wird empfohlen. Darauf weißt der Landkreis Grafschaft Bentheim hin. Die Ständige Impfkommission empfehle Menschen, die zuerst mit Johnson & Johnson geimpft wurden und anschließend mit dem mRNA-Impfstoff von Moderna oder Biontech, dass sie sich als Booster drei Monate später noch einmal mit Biontech oder Moderna impfen lassen (unter 30-Jährige nur mit Biontech). In Nordhorn können Interessierte die dritte Impfung in den Impfstationen am Immenweg 93 oder in der Firnhaber Straße 12 erhalten.

Öffnungszeiten Impfstation Immenweg:
Mo – Fr 9 Uhr bis 12 Uhr und 13 Uhr bis 17 Uhr,
Sa 9 Uhr bis 14 Uhr
Für die Impfstation Immenweg können über www.impfportal-niedersachsen.de Termine gebucht werden. Sie ist jedoch für alle Impfberechtigten offen. Eventuell könnte es dann nur zu Wartezeiten kommen.

Impfstation Firnhaberstraße:
Mo – Fr 9 Uhr bis 17 Uhr. Durchgehend geöffnet

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm