Drei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der B213 in Wietmarschen

In Wietmarschen sind gestern Abend bei einem Verkehrsunfall drei Menschen verletzt worden, davon ein Mann schwer. Eine 35-jährige Frau wollte gegen 21.30 Uhr aus der Benzstraße in Richtung Nordhorn auf die B213 fahren. Dabei übersah sie das Auto eines 50-jährigen Mannes. Bei dem Zusammenstoß wurde der 50-Jährige schwer verletzt, sein Beifahrer und die 35-jährige Autofahrerin erlitten leichte Verletzungen.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm