Auto prallt in Laar frontal gegen Baum

Laar – Ein Mann ist gestern Abend bei einem Unfall auf der Coevordener Straße in Laar schwer verletzt worden. Der 26-Jährige war gegen 21:40 Uhr mit seinem Auto in Richtung Niederlande unterwegs. In einer Linkskurve kam das Fahrzeug aus noch unklarer Ursache von der Straße ab. Beim Gegenlenken verlor der Mann die Kontrolle über das Auto. Das Fahrzeug schleuderte zurück auf die Straße und prallte links neben der Fahrbahn frontal gegen einen Baum. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht./wp

20-jähriger Rollerfahrer mit Drogen erwischt

Laar – Beamte der Autobahnpolizei haben gestern Nachmittag Drogen bei einem Rollerfahrer gefunden. Der 20-jährige war am Grenzübergang in Laar aus den Niederlanden nach Deutschland eingereist. Die Beamten kontrollierten den jungen Mann und fanden bei ihm geringe Mengen Marihuana und Haschisch. Ihm fehlte außerdem die erforderliche Fahrerlaubnis für den Roller und er stand unter Drogeneinfluss. Ihm wurde auf einer Polizeiwache eine Blutprobe entnommen, die Drogen wurden beschlagnahmt. /sms

Unbekannte stehlen Radlader in Laar

Laar – Zwischen Freitag und gestern haben unbekannte Täter in Laar einen Radlader gestohlen. Der gelbe Radlader des Herstellers Volvo war an der Coevordener Straße in Höhe der Zollhäuser abstellt. Erste Ermittlungen deuten auf eine Flucht in Richtung der Niederlande. Der Gesamtschaden wird auf circa 15.000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen. /nh

Etwa 250 Liter Diesel in Laar gestohlen

Laar – Unbekannte haben von einer Baustelle in der Straße Brookdiek in Laar etwa 250 Liter Diesel gestohlen. Der Kraftstoff wurde aus einer Raupe sowie einem dort abgestellten Bagger entwendet. Zudem beschädigten die Täter den Bagger. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Die Tat hat sich zwischen Donnerstag und Freitag der vergangenen Woche ereignet, die Polizei sucht Zeugen. /sms

27-jähriger Autofahrer in Laar schwer verletzt

Laar – Ein 27-jähriger Autofahrer wurde gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in Laar schwer verletzt. Aufgrund von gesundheitlichen Problemen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. /sms

600 Liter Diesel in Laar gestohlen

Laar – Zwischen Dienstagnachmittag und gestern Morgen haben in Laar Kraftstoffdiebe zugeschlagen. An der Straße Brookdiek zapften die Unbekannten rund 600 Liter Diesel aus zwei Baufahrzeugen ab. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden./wp

Programm