Bund fördert entwicklungspolitisches Engagement von Lingen und Nordhorn

Der Bund fördert das entwicklungspolitische Engagement der Städte Lingen und Nordhorn. Das geht aus einer Pressemitteilung des Bundestagsabgeordneten Jens Beeck hervor. Konkret handelt es sich dabei um eine personelle Förderung durch den Service “Engagement Global” und die “Servicestelle Kommunen in der einen Welt”. Laut Beeck soll damit die kommunale Entwicklungszusammenarbeit besser vernetzt und weiter gestärkt werden. Die Förderung liegt einem im vergangenen Jahr gestellten Projektantrag der Städte zugrunde. Diese sollen im Laufe dieses Jahres nun starten.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm