Brand bei Krone in Spelle: Vier Personen mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung

Vier Personen sind heute Nachmittag bei einem Brand in der Firma Krone in Spelle verletzt worden. Auf dem Betriebsgelände an der Heinrich-Krone-Straße kam es gegen 16:35 Uhr zu einem Feuer in einer Lüftung oberhalb einer Toilettenanlage. Grund dafür war ein technischer Defekt. Vier Personen wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten 55 Mitarbeiter die Halle verlassen. Die Feuerwehr aus Spelle konnte den Brand schnell löschen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm