Bierflaschen in Lingen von einer Brücke auf die B213 geworfen

Unbekannte haben gestern Abend in Lingen Bierflaschen von einer Brücke auf die B213 geworfen. Menschen wurden nicht verletzt. Eine Autofahrerin war gegen 22:35 Uhr in Richtung Nordhorn unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Rheiner Straße und Schüttorfer Straße landete eine Flasche neben ihrem Fahrzeug auf der Fahrbahn, eine andere fiel in den Grünstreifen. Laut Polizei konnte die Autofahrerin beobachten, wie sich zwei Personen auf der Brücke aufhielten und dann wegliefen. Eine Fahndung nach den beiden Personen verlief ohne Erfolg. Die Polizei sucht Zeugen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm